Wooden Arms gehen zusammen mit Ajimal auf Tour

Am Sonntag beginnt endlich die Deutschlandtour der fabelhaften Wooden Arms aus Norwich, die letztes Jahr zuerst Fans und Presse mit ihrem großartigen Debütalbum „Tide“ begeisterten und anschließend auf dem Reeperbahn Festival und im Dezember im Vorprogramm von Hundreds überzeugten. Mit dem neuen Video zur aktuellen Single „Vicenarian“ könnt ihr euch von dem Talent der Kammer-Folk Band überzeugen: VIDEO

Wooden Arms bringen ihren Freund Ajimal mit auf Tour, der bereits als Support für Lanterns Of The Lake und James Vincent McMorrow unterwegs war. Ajimal ist das sich kontinuierlich verändernde, gemeinschaftliche Projekt des Musikers Fran O’Hanlon aus Newcastle. Neben der einen Konstanten, bestehend aus ausdrucksvollen und wunderschönen Gesangsmelodien und Texten, spezialisiert sich Ajimal auf ergreifenden Pop. Er überzeugt immer wieder mit einer grandiosen Live-Show, in der er viele interessante Ideen, sehr intime Augenblicke und Neuinterpretationen der eigenen Songs einbaut. Mit dem Video zur Single „Nothing Touches Me“ könnt ihr euch einen ersten Eindruck von Ajimal machen: VIDEO

Sowohl Ajimal als auch Wooden Arms spielen am 22. Januar zusammen mit Labelkollege Jeff Beadle in Hamburg beim „Of Joy & Fortune“ Benefizkonzertabend von Butterfly Collectors, bei dem der Großteil der Einnahmen dem Fluchtpunkt e.V. zugute kommt.

Wooden Arms & Ajimal auf Tour:
18.01. Münster – Fachwerk (ohne Ajimal)
19.01. Leipzig – NaTo
20.01. Berlin – Privatclub
22.01. Hamburg – St. Pauli Kirche
23.01. Köln – Ambientfestival
24.01. Darmstadt – Bedroomdisco
25.01. München – Hauskonzerte

Tickets

www.facebook.com/Woodenarmsband
www.facebook.com/ajimalmusic

Wooden Arms – „Tide“ – VÖ 12.09.2014 – (Butterfly Collectors / Indigo)

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.