Greylag veröffentlichen ihr Debüt bei Dead Oceans und präsentieren ersten Song

Greylag unterschreiben bei Dead Oceans und kündigen die Veröffentlichung ihres selbstbetitelten Debütalbums an, welches am 10. Oktober erscheinen wird. Zur Feier des Tages veröffentlicht das Trio mit „Another“ auch gleich die erste Single, die ihr euch hier anhören könnt:
Andrew Stonestreet (Leadgesang, Akustikgitarre), Daniel Dixon (Leadgitarre, Keyboard) und Brady Swam (Schlagzeug) haben für ihr Debütalbum eine enorme Reise auf sich genommen – sowohl emotional als auch physisch – um ihre Energie und Erfahrungen an einem Ort bündeln zu können. Ihre Ideen haben sie zusammen mit Produzent Phil Ek (Fleet Foxes, Modest Mouse, The Shins) im Avast! Studio in Seattle perfektioniert und anschließend aufgenommen. Mit Phil Ek haben sich Greylag einen erfahrenen Produzenten ins Boot geholt, der ihre Stärken perfekt in Szene setzt und dem Trio dazu verhalf, ein Folk Album zu schreiben, welches ein Muss für Fans von rohem und facettenreichem Americana ist.
Der Name Greylag hat eine besondere Bedeutung für die Band – es handelt sich hier um eine Wildgans von der alle gewöhnlichen Hausgänse abstammen – anders als letztere ist sie aber frei und macht was sie will – während alle anderen ihrer Artgenossen bereits gen Süden ziehen lehnt sie sich entspannt zurück und wartet ab.
Greylag: eine Reise, eine Suche, eine herausragende neue Band und ein ebenso großartiges Debüt.
GREYLAG TRACKLIST
01. Another
02. Yours To Shake
03. Arms Unknown
04. Mama
05. Kicking
06. Burn On
07. Black Sky
08. One Foot
09. Walk The Night

Greylag – „Greylag“ – VÖ 10.10.2014 – (Dead Oceans / Cargo Records)

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.