Foxygen veröffentlichen „…And Star Power“ und eine kleine Doku

Seit Freitag dem 10.10.2014 ist es nun so weit, das neue Foxygen Album „…And Star Power“ ist draußen und kann überall käuflich erworben werden. Mit „How Can You Really“ schwirrt uns der erste Hit ja schon seit längerem im Kopf umher und nun können wir endlich den Rest des 24 Song starken Albums hören.

Dabei stellen sich viele Fragen: Sind sie Punk? Oder Neo-Folk? Gar Singer/Songwriter? Neo-Psychedelica? Oder Indie-Alternative-Lo-Fi-Pop? Vielleicht alles zusammen? Egal, denn eines sind sie ganz bestimmt: Mutig und total verrückt!

Foxygens neuester Streich ist ein Doppelalbum und eins mit Konzept noch dazu. 24 Songs. 82 Minuten Musik. 2 CDs/LPs. Suiten. Chaos. Pop-Balladen. Ein Konzeptalbum in Zeiten, in denen kaum Jemand ein Konzept zu haben scheint. Es ist Wahnsinn! Und gerade deshalb so wichtig. Weil ihr Konzept aufgeht.

Die Band ließ sich von „Everybody In“ hinter die Kulissen schauen und so entstand ein schönes Filmchen, in dem man Foxygen auch auf der Bühne sehen kann. Das Glück haben bald auch alle Berliner, denn am 5.11. spielen Foxygen dort im Frannz Club. Hier könnt ihr euch die kleine Doku ansehen: VIDEO

…And Star Power“ kann momentan noch auf spiegel.de komplett angehört werden.

www.facebook.com/foxygentheband

Foxygen – „…And Star Power“ – VÖ: 10.10.2014 – (Jagjaguwar / Cargo Records)

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.