Empire Escape sagen „Oui“ zum free Download und den Shout Out Louds

EmpireEscape_photo_01_small
Am 13.09. veröffentlichen Empire Escape ihr Debütalbum „Colours“ auf CD, Vinyl und digital. Wenn man es ganz genau nimmt, ist das aber gar kein richtiges Debütalbum für Hendrik, Michael, Ihno und Julius, denn sie haben vorher schon in einer anderen Band gespielt. Da stimmte allerdings die musikalische Ausrichtung nicht mehr und so haben sie sich von Ikaria verabschiedet und mit Empire Escape noch mal neu begonnen. Der Ort des Umschwungs war 2011 eine Bar in Liverpool namens „The Empire“. Nach einer durchzechten Nacht fuhr der Taxifahrer am nächsten Tag einen Umweg und sie landeten vor dem Geburtshaus von John Lennon. Dort sagte der Fahrer fast andächtig, „This is where it all began“. Dieser Satz begleitet Empire Escapeseit dem.Später wurde dann in Schweden das Album „Colours“ aufgenommen und so liegt ab dem 13.09. nun ein wunderschönes Stück Musik vor, mit spannenden und gleichzeitig eingängigen Songs. Hendriks lässige Baritonstimme schafft einen Wiedererkennungswert und die übrigen Mitglieder von Empire Escape bauen darum großartige Melodien. Mit ihrem ersten Video zu „The Chemistry Of Colours“ haben sie uns schon einen ersten Vorgeschmack geliefert und jetzt folgt mit „Oui“ der zweite. Ab sofort verschenken Empire Escape den Song auf ihrer Website www.empireescape.com und auf Soundcloud.

Großartige Neuigkeiten gibt es auch was das Tourleben angeht. Empire Escape werden die Shout Out Louds bei ihrer Tour im September supporten. Kommt alle vorbei:

25.09.2013 Osnabrück – Rosenhof (supporting SHOUT OUT LOUDS)
27.09.2013 Dresden – Alter Schlachthof (supporting SHOUT OUT LOUDS)
29.09.2013 Hannover – Faust (supporting SHOUT OUT LOUDS)
30.09.2013 Düsseldorf – Zakk (supporting SHOUT OUT LOUDS)
01.10.2013 Mannheim – Alte Feuerwache (supporting SHOUT OUT LOUDS)
02.10.2013 Stuttgart – Wagenhallen (supporting SHOUT OUT LOUDS)
03.10.2013 CH-Aarau – KiFF (supporting SHOUT OUT LOUDS)
04.10.2013 AT-Graz – PPC (supporting SHOUT OUT LOUDS)
05.10.2013 AT-Linz – Posthof (supporting SHOUT OUT LOUDS)

10.10.2013 Oberhausen – Druckluft
11.10.2013 Münster – Eule
12.10.2013 Dortmund – Subrosa
13.10.2013 Offenbach – Hafen 2
14.10.2013 Hannover – Kulturpalast Linden
15.10.2013 Göttingen – Pools
16.10.2013 Oldenburg – Polyester
17.10.2013 Hamburg – Astra Stube
18.10.2013 Kiel – Die Pumpe
19.10.2013 Lübeck – Tonfink
21.10.2013 Halle – Goldene Rose
22.10.2013 Mainz – Schon Schön
23.10.2013 Ilmenau – BD Club
24.10.2013 Berlin – Privatclub (+ special guest: Zelf)
26.10.2013 Chemnitz – Weltecho
27.10.2013 Leipzig – Werk 2 (+ I Am In Love)
01.02.2014 Dresden – Ostpol
05.02.2014 AT-Graz – Spotting @ Postgarage
10.02.2014 AT-Innsbruck – Weekender
11.02.2014 Reutlingen – franz.K
12.02.2014 Stuttgart – Café Galao
13.02.2014 Nürnberg – Club Stereo
15.02.2014 Karlsruhe – Kohi
16.02.2014 Köln – Tsunami Club
13.03.2014 Hagen – Pelmke Noir
22.03.2014 Wolfsburg – Sauna Klub

www.empireescape.com
www.facebook.com/empireescape

Empire Escape – „Colours“ – VÖ 13.09.2013 – (VelocitySounds Rec. / Broken Silence)

Hinterlasse einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.